Endlich wieder Floorball I – Die neue U13

Zum ersten offiziellen Spiel war ich ja anderweitig unterwegs,
und hab daher auch die PRÄSENTATION DER TRIKOTS verpasst.

(wenn es sowas denn gab)

327 (4 von 34)

Gegen den gelb-schwarzen UHC aus Weißenfels musste sich
der gelb-schwarze UHC aus Döbeln denkbar knapp mit 5:6 geschlagen geben.

327 (3 von 34)

 

(dafür waren unsere Trikots schöner)

327 (5 von 34)

Das zweites Döbelner Spiel fand gegen die Floorball Grizzly’s aus Salzwedel statt,
eine Mannschaft die sich,
wie man hört, erst vollkommen neu gebildet hatte,
und daher erst noch Erfahrung sammeln muss.

Im Spiel gegen die Weißenfelser waren sie mit 26:1 entsprechend untergegangen.

Zumindest der Anfang des Spiels machte dann den Eindruck,
als unterschätzten die Jungen Wilden ihren Gegner.
327 (6 von 34)

327 (14 von 34)

327 (15 von 34)

Das Spiel endete schließlich 16:5 für Döbeln. (und mit den üblichen Verwundeten)

 

 

 

4 Comments

  1. BlogDog
    25. November 2014 @ 15:48

    Eine Präsentation mit Vorhang, Scheinwerfer und Nebel gab es nicht. Es war aber ein sehr schöner Moment, als die Jungs das erste Mal in den neuen Trikots aufliefen. Und ja – die Neuen sind der Hammer. Ich könnte mit dem Spieltag durchaus zufrieden sein, bin es aber nicht ganz. Mir war das zweite, obwohl gewonnene Spiel ein wenig zu – ich weiß nicht richtig wie ich das beschreiben soll – gespielt. Wir werten das heute im Training aus 🙂

    Nichts zu meckern gibt es aber an deinen Fotos, die sind wie immer eine Augenweide. Vielen Dank für deinen Einsatz am Rande der Bande.

    Reply

    • Iris Müller
      25. November 2014 @ 17:09

      man kann es nicht anders sagen – die Trikots sind Spitze.
      Ich habe ja die leise Vermutung, dass der schräge Querstreifen
      für Dynamik sorgt, die man bei einem klassischen, symmetrischen Modell nicht hat.

      Habt ihr sehr gut ausgesucht. (wer war das nochmal, der dagegen war?!)

      und, eine Frage am Rande (die ich letztens immer wieder vergessen hab):
      ist die “26” eine Standard-Goalie Nummer, oder ist das Zufall?

      und: dankeschön, immer gern 😀

      Reply

  2. BlogDog
    27. November 2014 @ 15:36

    Leider war mein Vorschlag nicht lieferbar. Aber ich muss ja ehrlich sagen, dass die neuen Trikots wirklich cool sind und die Jungs tragen sie mit Stolz.

    Zur Frage am Rande: die #26 ist keine Standard-Goalie-Nummer. Einzig die #1 steht ausschließlich für die Goalies zur Verfügung, die trägt kein Feldspieler. Dass in unserem Verein gerade zwei Hüter die selbe Nummer tragen…tja…ist halt so. Ich hätte ja die #27 genommen – aber ich bin ja kein Goalie 🙂

    Reply

    • Iris Müller
      28. November 2014 @ 18:45

      haha, siehste mal.
      und ich dachte noch, ‘reiner Zufall wird das kaum sein…’
      danke für die Info 🙂

      Reply

Schreibe einen Kommentar